2. Passeiertal-Südtirol Team GIRO

24.6.2007

Der 2. Passeiertal-Südtirol Team GIRO wurde auch in diesem Jahr ein großer Erfolg.
Die beiden Pässe Jaufenpass und Timmelsjoch wurden für den Verkehr gesperrt und ein Rennen der Superlative - in Zusammenarbeit mit dem HGV und dem Ötztaler Radmarathon - konnte in St. Leonhard starten. Wieder galt es als Team zu gewinnen, wobei ein Teilnehmer den Jaufenpass (19,6km mit 1.340 Hm) und der andere Teilnehmer das Timmelsjoch (28,7km mit 1.792 Hm) erklimmen musste.
Besonders dieser Event hat ein großes Medienecho in Südtirol aber auch in Norditalien und dem Ausland hervorgerufen.

(Quelle: Passeirer Blatt, Dezember 2007)

lg md sm xs